Mittwoch, 27. März 2013

Homeschool-Petition unterschreiben!

Bernice Zieba, Jan Zieba, Homeschool Blog, Homeschooling, Familie Romeike
Die Medien in den USA lenken nun ihre Aufmerksamkeit auf den Asyl-Fall der deutschen Homeschool-Familile Romeike.

Wird die Familie Romeike von der Regierung nach Deutschland zurück geschickt?

Die Homeschool Verteidigungs Organisation HSLDA hat eine Petition lanciert. Hiermit soll verhindert werden, dass die Freiheit von Homeschooler in Frage gestellt wird.

Unterschreiben kann man hier:

Ich vermute, es geht auch für Nicht-USA-Bürger. Bei mir hat es jedenfalls geklappt ;)

Samstag, 23. März 2013

Mitgliederversammlung vom Verein Bildung Zuhause

Bernice Zieba, Jan Zieba, Homeschool Blog, Homeschooling, Verein Bildung Zuhause
Verein Bildung Zuhause
Heute war Mitgliederversammlung vom Verein Bildung Zuhause. Ich war begeistert und habe alles sehr interessiert mitverfolgt.


To-Do-Liste für Homeschooler

Was wir Homeschooler auf unserer To-Do-Liste haben: mehr miteinander vernetzen und austauschen, Familien unterstützen welche Schwierigkeiten mit den Behörden haben, sich "outen", also uns in der Öffentlichkeit bekannt machen. Ja, uns gibt es! Positives über Homeschooling verbreiten. Für Kompetente: sich politisch engagieren und dafür sorgen, dass die Gesetze zugunsten der Freiheit auf verschiedene Bildungswege gewährleistet ist!

Puuh!! Eine ganze Menge Arbeit liegt vor uns. Werden die Gesetze bezüglich Homeschooling eher verschärfter statt liberaler? Momentan sind die Aussichten nicht so rosig. David gegen Goliath.


Homeschooler müssen zusammenhalten

Wir müssen - ob klassischer Homeschooler oder linksgerichteter Unschooler oder etwas dazwischen  - alle zusammenhalten und das selbe Ziel - nämlich unsere Freiheit - anstreben. Kein Gegeneinander, nur ein Miteinander. Schliesslich wollen wir alle das Selbe: das Beste für unsere Kinder, wertvolle Zeit mit ihnen verbringen und die Freiheit zu entscheiden, wo ihre Bildung stattfinden soll.

Mittwoch, 20. März 2013

Wenn der Unterricht nicht klappt - Einige Tipps wie ein Kind auch noch lernt

Bernice Zieba, Jan Zieba, Homeschool Blog, Homeschooling
Länder auf dem Globus finden

Das Schulbuch ist sooo langweilig

Wer hat es nicht auch schon erlebt: ein Tag an dem dein Kind vor dem Schulbuch sitzt und keine Lust hat damit zu arbeiten. Dein Versuch, das Kind zu überreden, sich mit dem schulischen Stoff auseinander zu setzen scheitert. Das Schulbuch ist zu langweilig, zu trocken.

Dann lohnt es sich zu fragen, braucht jetzt mein Kind diese schulische Übung überhaupt? Wäre es nicht sinnvoller in diesem Moment etwas anderes zu tun? In manchen Fällen empfand ich den Lerneffekt viel besser, nachdem ich vom Schulischen losgelassen hatte! Aber was heisst schon ich? Vorallem für das Kind war es besser.

Einige von uns sind verpflichtet, die eigenen Kinder nach dem Lehrplan der Volksschule zu unterrichten. Es gibt aber einige Alternativen zum Schulbuch. Ich erlebe dies immer wieder und manchmal kommt es vom Kind aus, ohne dass ich speziell etwas unternehmen muss. Wichtig ist, dass ich als Mutter aufmerksam bin und Impulse die vom Kind aus kommen aufgreife.


Lernen geht auch anders - Einige Ideen für kreatives und informelles Lernen


Hier nur einige Ideen für das kreative oder das informelle Lernen, die wir kürzlich erfahren haben. Ich könnte noch eine ganze Menge mehr aufzählen,  die weiter zurückliegen oder die mir jetzt nicht gerade in den Sinn kommen. Aber jede Familie hat sowieso ihre eigene Vorlieben und kann Ideen an die eigene Situation anpassen. Diese sollen als Gedankenanregungen dienen.

Englisch, Musik, Rollenspiel: Wir singen und spielen einen reimenden Text aus eine Englischbüchlein zusammen oder einzeln.

Sachkunde, Mathe: Wir kochen wie im Mittelalter. Oder wie in China und Japan. Rezepte findet man online zuhauf. Unsere Tochter verkleidet sich dazu passend. Die ganze Familie wird in das neue kulinarische Erlebnis einbezogen.

Mathe: Wir messen die Stube aus und schätzen Distanzen (bis zum Dorf etc.).

Mathe: Wir wiegen Reis, Mehl, Früchte und schätzen Mengen ein.

Tierkunde: Wir beobachten ein Wiesel durch das Teleskop auf der Weide.

Deutsch/Englisch: Unsere Tochter schreibt einen Brief an eine Bekannte.

Deutsch/Englisch: Ich lese eine spannende Geschichte vor. Momentan sind wir gegen Ende vom Narniabuch "The Horse and His Boy". Die Narnia-Chroniken gibt es auch auf Deutsch.

Geographie: Wir hören Besuchern zu, die uns von einem fernen Land erzählen, das sie besucht haben und suchen das Land - es heisst Kazachstan - auf der Weltkarte. Oder wir reden über die Erde und finden diverse Länder auf dem handlichen Globus.

Bernice Zieba, Jan Zieba, Homeschool Blog, Homeschooling
Sukkulentensammlung: Kakteen in allen möglichen
Grössen und Formen
Sachkunde, Weltall: Wir schauen uns ein interessantes und bebildertes Buch über Planeten und Weltraumfahrt an und die Kinder bauen anschliessend aus Legosteine Weltraumfahrzeuge.

Gestalten: Zwei Töchter bemalen je ein aus rohem Holz bestehenden Kleiderhacken kunstvoll mit ihrem Namen. Die eine dekoriert ihn mit Pflanzen und Tieren.

Pflanzenkunde: Wir besuchen eine kostenlose Sukkulentenausstellung. Die Kinder bewundern und bestaunen die verschiedenartige Kakteen und kakteenähnlichen Pflanzen in den unterschiedlichsten Grössen und Formen.

Naturkunde: Wir schauen einen wissenschaftlichen Film über den Planet, Zugvögel, Meerestiere oder Insekten.




 

Samstag, 9. März 2013

Briefkasten an Schlafzimmertüre

Bernice Zieba, Jan Zieba, Homeschool Blog, HomeschoolingDen Kindern eine kleine Freude machen? Auf Wunsch meiner Kinder schreibe ich nun manchmal Postkarten oder kleine Briefe, die ich in ihrem selbstgemachten "Briefkasten" stecke, der an der Schlafzimmertüre des jeweiligen Kindes hängt. Der "Briefkasten" ist aus Papier gebastelt und hat einen Schlitz wo solche Post hineinpasst. Am Morgen nach dem Erwachen erwartet dem Kind eine kleine freudige Überraschung. Inklusive dabei ist der Lerneffekt: der Fünfjährige bekommt eine kleine Anregung Wörter zu erkennen, sprich mit Lesen zu beginnen, die Tochter eine Mini-Englisch-Lektion oder eine Deutsch-Leseübung.

Mittwoch, 6. März 2013

BBC Schools

Bernice Zieba, Jan Zieba, Homeschool Blog, Homeschooling
Schools: Lernseite für Kids auf BBC
Eine  sehr gute Seite für lernende Kinder ist diese: BBC Schools.
Hier findet man zu jedem Schulthema etwas. Bilder, Quiz, Videos, Texte, Spiele... sehr kindgerecht und ansprechend. Auch gut zum Englisch lernen.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...